Home » Photoshop » Tattoomodel Bildbearbeitung

Tattoomodel Bildbearbeitung

Tattoomodel Bildbearbeitung Heute zeige ich euch wieder wie ich ein Foto bearbeitet habe. Zu Gast im Studio war Tattoomodel Pat Ink, bei Männern darf die Bearbeitung gerne etwas rauer sein. Alle Fotos findet Ihr im Blogeintrag. TattooModel Pat Ink war zu Gast im Studio. Ich möchte euch hier einmal zeigen wie ich dieses bearbeitet habe. Bei Männern darf es bei der Bearbeitung ruhig etwas rauer sein wie ich finde. Ich wollte Pat Ink auf einem coolen Hintergrund in Szene setzen. Das Ausgangsbild seht Ihr weiter oben, ich habe Ihn vor einem grauen Karton fotografiert, er hat sich für die…

Bewertungen

Bewertung

Zusammenfassung: Tattoomodel Bildbearbeitung

Tattoomodel Bildbearbeitung

Tattoomodel Bildbearbeitung

Heute zeige ich euch wieder wie ich ein Foto bearbeitet habe. Zu Gast im Studio war Tattoomodel Pat Ink, bei Männern darf die Bearbeitung gerne etwas rauer sein. Alle Fotos findet Ihr im Blogeintrag.
TattooModel Pat Ink war zu Gast im Studio. Ich möchte euch hier einmal zeigen wie ich dieses bearbeitet habe. Bei Männern darf es bei der Bearbeitung ruhig etwas rauer sein wie ich finde. Ich wollte Pat Ink auf einem coolen Hintergrund in Szene setzen. Das Ausgangsbild seht Ihr weiter oben, ich habe Ihn vor einem grauen Karton fotografiert, er hat sich für die Schattenführung an die Wand gelehnt.

Hintergrund

Nachdem ich mal meine Hintergründe durchgeschaut habe dachte ich mir das dieser doch ganz gut passen könnte. Wie Ihr sehr sieht der Hintergrund so noch ziemlich langweilig aus.

Bildbearbeitung

Ich habe das Model freigestellt und dann den Hintergrund eingefügt. Noch fehlen die Schatten und das ganze sieht noch etwas künstlich aus.

Bildbearbeitung

Durch umstellen des Ebenenmodus auf „Ineinanderkopieren“ passt nun auch der Schattenverlauf und das Bild sieht schon um einiges realistischer aus. Als nächstes ging es an die Bearbeitung vom Hintergrund und den Tattoos des Models.

Tattoomodel Patink

So kam ich dann zum fertigen Bild. Der Kontrast wurde erhöht die Tattoos bearbeitet und ich habe dem Bild einen „Dirty“ Look gegeben. Und fast ist die Tattoomodel Bildbearbeitung fertig. Wie ich die Tattoos bearbeite findet Ihr in einem Youtube Video. Das gesamte Bild wurde hauptsächlich mit Color Effex 4 bearbeitet.
Die Bearbeitungszeit betrug ca. 20-30 Minuten. Wenn Ihr einmal in einem Video sehen wollt wie ich ein ganzes Foto bearbeite dann schaut in meinen anderen Blogeintrag, dort erkläre ich euch im Video Schritt für Schritt wie ich ein Foto bearbeite. Ich wünsche euch viel Spaß mit meinen Fotos!

Heute zeige ich euch wieder wie ich ein Foto bearbeitet habe. Zu Gast im Studio war Tattoomodel Pat Ink, bei Männern darf die Bearbeitung gerne etwas rauer sein. Alle Fotos findet Ihr im Blogeintrag.

Tattoomodel Bildbearbeitung

Über Sven Seele

Digital Artist und Fotograf aus Gelsenkirchen mit internationaler Erfahrung im Model-Business bietet Workshops - Produktfotografie - Fotoshootings und Hochzeiten im Fotostudio Gelsenkirchen an. Spezialisiert auf die Tattoo Model Szene für Newcommer und Profis. Sven Seele bei Google Plus

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*

Tattoomodel Bildbearbeitung 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Durchschnitt: 5,00 von 52 Stimme(n)
Loading...