Home » Sven Seele » Datensicherung für Fotografen Windows
synology ds1513+

Datensicherung für Fotografen Windows

In meinem heutigen Beitrag geht es um die Datensicherung für Fotografen mit einem Windows PC. Als Fotograf wachsen die Datenmengen kontinuierlich an und man steht häufig vor dem Problem wohin man mit den ganzen Daten soll. In diesem Blogbeitrag geht es um einen Datenspeicher mit Ausfallsicherheit. Es kann also eine Festplatte ohne Datenverlust defekt sein. Datensicherung für Fotografen mit der Synology DS1513+ Als Windows Nutzer hat man es natürlich gerne bequem. Ich suchte somit eine Lösung…

Bewertungen

Bewertungen

Zusammenfassung: Datensicherung für Fotografen

In meinem heutigen Beitrag geht es um die Datensicherung für Fotografen mit einem Windows PC. Als Fotograf wachsen die Datenmengen kontinuierlich an und man steht häufig vor dem Problem wohin man mit den ganzen Daten soll. In diesem Blogbeitrag geht es um einen Datenspeicher mit Ausfallsicherheit. Es kann also eine Festplatte ohne Datenverlust defekt sein.

Datensicherung für Fotografen mit der Synology DS1513+

Als Windows Nutzer hat man es natürlich gerne bequem. Ich suchte somit eine Lösung um sämtliche Fotos, den Lightroom Katalog und alle anfallenden Daten zu sichern. Ich wollte aber auch direkt auf den Externen Speicher zugreifen können und von dort aus arbeiten ohne die Daten immer auf den PC zu kopieren. Die Auswahl an Geräten die alle Anforderungen erfüllen wurde somit immer kleiner. An Qualitätsprodukten gibt es hier eigentlich nur eine Firma die ich ohne bedenken empfehlen kann.

Mit nur einer oder zwei Festplatten kommt man als Fotograf Heute auch nicht mehr weit, also suchte ich ein größeres Gerät was aber auch finanziell im Rahmen bleibt.

Meine Wahl fiel auf ein Synology DS1513+ Gerät.

Datensicherung für Fotografen

Bestückt habe ich die Diskstation mit 5  Western Digital WD40EFRX Festplatten mit einer Kapazität von je 4 TB. Insgesamt habe ich nun also 20 TB zur Verfügung was auch für die nächsten Jahre reichen sollte.

Warum die Sinologie DS1513+ als Datensicherung für Fotografen?Western Digital WD40EFRX

Das Gerät ist für den 24 Stundeneinsatz konzipiert, allerdings war dieses Kriterium für mich Sekundär.

Weiter lässt sich mit der Diskstation sehr einfach ein Raid System für maximale Ausfallsicherheit erstellen.

Festplatten rein und das Gerät erstellt selbstständig das Hauseigene Raid System. Eine Festplatte kann so ohne Probleme ausfallen und im laufendem Betrieb ausgetauscht werden ohne einen Datenverlust. Genau das was ich gesucht habe.

Sinology hat dafür einen schönen Raid Rechner online gestellt mit welchem man seinen Verfügbaren Festplattenplatz anhand berechnen kann. Anhand meiner Konfiguration wären 16 TB von 20 TB Verfügbar. 4 TB werden für die Ausfallsicherheit verwendet.

raid-rechnet-synology

Die Daten lassen sich auch sehr leicht mit AES-NI verschlüsseln was eine zusätzliche Sicherheit bietet.
Dateien und Verzeichnisse werden dabei im laufenden Betrieb ohne spürbaren Leistungsverlust verschlüsselt.

Ein weiterer Vorteil sind die 4 Lan Ports mit der Möglichkeit der Link-Aggregation. Link Aggregation besagt das man die einzelnen Lan Ports zusammenschalten kann. Die perfekte Geschwindigkeit zur Datensicherung für Fotografen. Hierauf gehe ich später noch näher ein.

Die spätere Problemlose Erweiterbarkeit auf bis zu 90 TB Speicherplatz durch den das zusammenschließen von mehreren Geräten ist ein weiterer Vorteil der mich zum kauf bewegt hat.

Was ich an der Sinologie DS1513+ am besten finde ist die Link Aggregation. Das Problem von Netzwerkfestplatten ist immer die Geschwindigkeit. Bei einem Gbit Netzwerkanschluss schafft man im Schnitt „nur“ 100 MB/s Lesen und Schreiben.
Durch die Link Aggregation kann man nun die 2 LAN Ports zusammen schließen. Somit kommt man auf 200 MB/s Lesen- und Schreibrate was somit auch eine Externe USB 3.0 Platte übertrifft.

Für die Link Aggregation benötigt man im PC 2 Netzwerkanschlüsse, entweder sind diese schon auf dem Mainboard oder man rüstet diese mit einer weiteren Netzwerkkarte nach.

Datenverteilung mit dem Netzwerkswitch

Damit die Daten auch zum PC bekommen benötigt man noch einen Switch der die Daten an den PC weiterleitet. Der Switch muss die Link Aggregation ebenfalls unterstützten. Wer mit einem kleinen Switch mit 8 Ports hin kommt dem empfehle ich den Netgear GS108T  Switch. Der Switch hat auch für mehrere PC’s genug Power zur Datensicherung für Fotografen.

Netgear GS-108T Linkaggregation

Der Switch lässt sich einfach über den Browser konfigurieren und die Link Aggregation einschalten.
Hat man nun auf allen 3 Geräten (PC, Switch und Sinologie DS1513+) die Link Aggregation aktiviert kann man die volle Geschwindigkeit nutzen.

Nun haben wir also eine richtig schnelle Diskstation für unsere Daten welche sich in einem sicheren Raidsystem befindet. Wem das an Ausfallsicherheit noch nicht genug ist der schließt einfach eine zweite DS1513+ an und hat die Daten dann direkt noch mal gespiegelt. Meiner Meinung nach ist das bei einem Raid System aber nicht möglich denn es ist sehr unwahrscheinlich das mehr als eine Festplatte kaputt geht.

Verwaltung der Synology DS1513+

Die Administration der Diskstation erfolgt bequem über den Browser. Man kann dort einzelne Ordner anlegen und damit dann arbeiten als wenn diese direkt im PC eingebaut sind.

Synology DSM

Alles in allem eine sehr gute Lösung für die Datensicherung für Fotografen.
Wer auf eine gute Datensicherung und schnelle Geschwindigkeit wert legt ist mit der Synology Diskstation DS1513+ sehr gut beraten. Wir haben alle wenig Zeit um uns mit Aufwendiger Konfiguration zu befassen, hier ist es mit der Diskstation ganz einfach. Somit auch hier wieder ein Plus Punkt zur Datensicherung für Fotografen.

Kosten des Systems zur Datensicherung für Fotografen:

Die Sinology DS1513+ schlägt mit rund 686 Euro zu buche.
Die Festplatten Western Digital WD40EFRX kosten momentan je 181,00 Euro
Der Netzwerkswitch mit Link Aggregation kostet 89,00 Euro

Die Gesamtkosten betragen somit rund 1680 Euro.
Hinzu kommen noch die Netzwerkkabel die Ihr je nach Entfernung zum Gerät kaufen müsst.

Ich hoffe euch hat die Kaufempfehlung zur Datensicherung für Fotografen gefallen und freue mich euch wieder auf meinem Blog begrüßen zu dürfen.

 

Über Sven Seele

Digital Artist und Fotograf aus Gelsenkirchen mit internationaler Erfahrung im Model-Business bietet Workshops - Produktfotografie - Fotoshootings und Hochzeiten im Fotostudio Gelsenkirchen an. Spezialisiert auf die Tattoo Model Szene für Newcommer und Profis. Sven Seele bei Google Plus

Ein Kommentar

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*

Datensicherung für Fotografen Windows 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Durchschnitt: 5,00 von 512 Stimme(n)
Loading...